Gerätehaus Lärchen-Rhombusschalung

Gerätehaus Lärchen-Rhombusschalung

Gerätehaus aus einer Lärchen-Rhombusschalung mit HPL-Plattenelement, Schiebetür und Hochkantfenster (VSG-Sicherheitsglas).

Gerätehäuser

Gerätehaus Lärche

Gerätehaus Lärche

Gerätehaus HPL

Gerätehaus HPL

Gerätehaus Bene

Gerätehaus Bene

Einfach ist einfach am besten

unsere individuellen Lösungen passen zur modernen puristischen Architektur ebenso wie zum traditionellen Baustil. Je schlichter ein Objekt ist, um so länger überlebt es Modeerscheinungen, ist leicht und unaufdringlich.

Vertrauen auf hochwertige Materialien

Wir fertigen unsere Gerätehäuser aus hochwertigen Materialien wie Lärchenholz-Sonderprofilen und HPL-Platten. Beide Materialien sind Witterrungsbestädig und benötigen im Normalfall keinerlei Nachbehandlung. Im Laufe der Zeit stellt sich bei der Lärche eine silberne Patina ein. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Lebensdauer Ihres Produkts.

Alle Gerätehäuser werden natürlich maßlich wie auch optisch nach Ihren Wünschen gefertigt.

Ausstattung:

Sie haben die Möglichkeit aus verschiedenen Türvarianten zu wählen. Wir bieten Ihnen Flügeltüren DIN Rechts und Links sowie Schiebetüren in den Breiten 120-150-und 180cm an.

Ausserdem haben Sie die Möglichkeit Hochkant oder Oberlichtfenster in Ihr Gerätehaus einbauen zu lassen. Beide Varianten bestehen aus 6mm VSG-Sicherheitsglas mattweiss im Standart oder auf Wunsch als Klarglas.

Die Bedachung der Gerätehäuser besteht in der Regel aus einer Eindeckung mit OSB-Platten. Die Dachhaut aus einer Lage KSA-Duo Unterbahn und einer Lage Bitumenschweißbahn K5K anthrazit beschiefert ( Firma Bauder ). Die Randeinblechung erfolgt aus Titanzink U-Profilen.

Bei einem Gerätehaus mit Pultdach haben Sie auch die Möglichkeit eine Badachung aus Uginox (Edelstahl-Zink Legierung) vom Spengler ausgeführt zu wählen.